„Ein Bürger ist nicht, wer bloß in der Gesellschaft lebt, ein Bürger ist, wer sie ändert.” Augusto Boal

Wahlkreise in Halle

Wahlkreise in Halle

In den folgenden Listen finden Sie die vier Wahlkreise für Halle, wie sie durch die Wahlkreiseinteilung vom 19.12.2006 (PDF, 373 kB) festgelegt wurden.

Wahlkreis 36 - Halle I

Kandidaten für den Wahlkreis 36 - Halle 1

  • Dölau
  • Dölauer Heide
  • Gewerbegebiet Neustadt
  • Nietleben
  • Nördliche Neustadt
  • Südliche Neustadt
  • Westliche Neustadt

Wahlkreis 37 - Halle II

Kandidaten für den Wahlkreis 37 - Halle 2

  • Heide-Nord/Blumenau
  • Gesundbrunnen
  • Heide-Süd
  • Industriegebiet Nord
  • Kröllwitz
  • Lutherplatz/Thüringer Bahnhof
  • Ortslage Lettin
  • Ortslage Trotha
  • Saaleaue
  • Südliche Innenstadt

Wahlkreis 38 - Halle III

Kandidaten für den Wahlkreis 38 - Halle 3

  • Altstadt
  • Am Wasserturm/Thaerviertel
  • Büschdorf
  • Dautzsch
  • Diemitz
  • Freiimfelde/Kanenaer Weg
  • Frohe Zukunft
  • Gottfried-Keller-Siedlung
  • Gebiet der DR
  • Giebichenstein
  • Kanena/Bruckdorf
  • Landrain
  • Mötzlich
  • Nördliche Innenstadt
  • Paulusviertel
  • Reideburg
  • Seeben
  • Tornau

Wahlkreis 39 - Halle IV

Kandidaten für den Wahlkreis 39 - Halle 4

  • Böllberg/Wörmlitz
  • Damaschkestraße
  • Dieselstraße
  • Ortslage Ammendorf/Beesen
  • Planena
  • Radewell/Osendorf
  • Silberhöhe
  • Südstadt
© 2004 – 2017 halle-waehlt.de